Das KISS-Prinzip ist eine „Formel“, nach der alle Kommunikationsmaßnahmen ausgerichtet werden sollen, um wirklich wahrgenommen zu werden.

Was bedeutet das KISS-Prinzip?

Urheber des KISS-Prinzips ist Clarence Johnson (1910-1990). Seine originale Formulierung lautete „Keep It Simple, Stupid“.

Heute findet man allerdings verschiedene Auflösungen des Akronyms „KISS“:

Keep it simple and stupid

Keep it simple and smart

Keep it small and simple

Keep it short and simple

Keep it simple and straightforward

Das KISS-Prinzip in der Kommunikation

Bezüglich der Kommunikation wird meistens die Interpretation „short and simple“ (=kurz und einfach) verwendet. Das bedeutet, je prägnanter eine Aussage formuliert wird, desto weniger Interpretationsspielraum gibt es und umso mehr Missverständnisse können ausgeräumt werden.

Das KISS-Prinzip im Marketing

Das KISS-Prinzip ist in der Gestaltung der Kommunikations-Sonderform Werbung am meisten verbreitet. Die Werbebotschaft muss dem Kunden in klarer Form den einfachen Kaufgrund vermitteln. Ergänzt wird das KISS-Prinzip durch das „AIDA-Modell“, welches wir nächste Woche erklären.

Sie wollen mit dem KISS-Prinzip das Interesse Ihrer Kunden wecken?

Spielen Sie die JOKER-Karte!

Setzen Sie auf uns!

Ihre Full-Service-Agentur JOKER

Werbung – Marketing – Event

Der bereits 2016 von Google angekündigte Mobile-First-Index wird nun realisiert. Damit wird Google ab sofort die mobile Version einer Seite heranziehen, um deren Relevanz für die mehrheitlich mobilen Nutzer zu bewerten.

Wie machen Sie Ihre Webseite fit für den Mobile-First-Index?

Optimieren Sie die mobile Version Ihrer Webseite und sorgen Sie für ein Responsive Design. Eine geringe Ladezeit, sowie die Vermeidung störender Banner, verbessern die Nutzerfreundlichkeit und beeinflussen das Google Ranking positiv.

Google wird Seitenbetreiber, deren Webseiten es in den Mobile-First-Index geschafft haben, über die Search-Console informieren.

Sie möchten Ihre Webseite fit für den Mobile-First-Index machen? Wir unterstützen Sie gerne dabei!

Quelle: https://t3n.de/news/mobile-first-index-startet-google-1000368/

Spielen Sie die JOKER-Karte!

Setzen Sie auf uns!

Ihre Full-Service-Agentur JOKER

Werbung – Marketing – Event

Als Kaufentscheidungen werden in der Regel das Zustandekommen eines Kaufentschlusses bezeichnet. Es gibt viele verschiedene Einflussfaktoren, welche auf die Entscheidung wirken – nicht nur rational sondern auch emotional. Man unterscheidet dabei individuelle und kollektive Kaufentscheidungen, da in Unternehmen zum Teil mehr als nur eine Person über den Kauf entscheidet.

Involvement beim Kauf

Warum ein Kunde ein bestimmtes Produkt zu einer bestimmten Zeit kauft lässt sich dadurch erklären, wie hoch/niedrig das kognitive und emotionale Involvement ist.

Impulsive Kaufentscheidung: Geringe gedankliche Steuerung, hohes emotionales Involvement.

Habitualisierte Kaufentscheidung: Gewohnheit, weitgehend automatisch, kognitives und emotionales Involvement gering.

Extensive Kaufentscheidung: Situationsbedingte Reize spielen kaum eine Rolle, große psychische Aktivierung, vor allem bei neuen Kaufentscheidungen mit hoher wirtschaftlicher Belastung.

Limitierte Kaufentscheidung: Produktauswahl mittels bewährter Entscheidungskriterien wie z.B. Preis, kognitive und emotionale Steuerung begrenzt.

Bei Unternehmen unterscheidet man vor allem darin, ob es sich um einen Erstkauf, modifizierten Wiederholungskauf oder einen reinen Wiederholungskauf handelt. Bei Letzterem läuft das Ganze eher routiniert ab, während bei Erstkäufen meist ein hoher Informationsbedarf besteht.

Fazit

Der Kunde ist Teil des Unternehmenserfolgs. Daher ist es wichtig, über die Kaufprozesse der Zielgruppe Bescheid zu wissen und wie hoch das Involvement in der Regel für den Kauf der eigenen Produkte ist. So kann das Marketing zielgerichtet gesteuert werden.

Brauchen Sie Hilfe bei der Gestaltung zielgerichteter Marketingaktivitäten?

Spielen Sie die JOKER-Karte!

Setzen Sie auf uns!

Ihre Full-Service-Agentur JOKER

Werbung – Marketing – Event

Das Logo ist Identifikationssymbol eines Unternehmens und wesentlicher Bestandteil seines Corporate Designs. Es präsentiert das Unternehmen nach außen und bestimmt vornehmlich die Wahrnehmung der Zielgruppe.

Die Bedeutung des Logos

Ein Logo kann aus gestalterischer Sicht aus einer Wortmarke (Schriftzug), einer Bildmarke (Signet) oder beidem bestehen. Eigene Erfahrungen mit der Marke werden von den Kunden mit dem Logo und mit der Marke verknüpft. Deshalb sollte ein Logo beständig sein und kaum verändert werden. Dennoch führten bereits etablierte Marken, wie N24 oder Youtube (seit 2006 Teil des Google Konzerns) einen Logo-Relaunch durch.

Welche Gründe sprechen hierfür?

Gründe für den Logo Refresh

Ein Redesign empfiehlt sich, sobald sich die hinter einer Marke stehenden Produkte oder Dienstleistungen verändert haben, oder das Unternehmen in neuen Bereichen agiert. Somit stimmt das Logo nicht (mehr) mit dem beabsichtigte Wahrnehmungsbild des Unternehmens überein oder spricht die Zielgruppe nicht (mehr) an. Eine Neugestaltung des Logos ist auch dann sinnvoll, wenn es dem Logo der Konkurrenz zu sehr ähnelt. Auch ändert sich im Laufe der Zeit die Wahrnehmung, was gerade als ästhetisch betrachtet wird. Daher kann es vorkommen, dass das bisherige Logo nicht mehr zeitgemäß ist und ein Relaunch notwendig ist.

Die Richtige Vorgehensweise bei der Logo-Optimierung

Wichtig für den Logo-Relaunch ist eine behutsame Vorgehensweise. Hilfreich ist die Zusammenarbeit mit einer Werbeagentur, die sich um das passende Grafikdesign kümmert. Es sollte nur in den wenigsten Fällen komplett neu gestaltet werden. Hat ein Logo bereits einen einprägsamen Charakter, wird empfohlen es nur an die neuen Bedingungen zu adaptieren, sodass der bereits bestehende Wiedererkennungswert nicht verloren geht. Dies trifft auf die Logos von Youtube und N24 zu, welche weiterhin die Kernelemente (Farben und Schriftzug) beibehalten haben.

Wollen Sie einen Logo Relaunch durchführen? Wir unterstützen Sie dabei!

Spielen Sie die JOKER-Karte

Setzen Sie auf uns!

Ihre Full-Service-Agentur JOKER

Werbung – Marketing – Event

Überall, wo Menschen sich treffen, entsteht etwas Besonderes. Ermöglichen Sie Ihren Kunden solche besonderen Erfahrungen – Momente, die man noch lange im Kopf behält. 

Schaffen Sie Emotionen

Erlebnisse und Emotionen bleiben nachhaltig bei ihren Teilnehmern verankert und Sie können durch Ihr Event Ihre Botschaft positiv transportieren.

Zeigen Sie Ihren potentiellen Kunden, dass es Sie gibt, was Sie können, wer Sie sind.

Bieten Sie ihm ein Einkaufserlebnis, ein Event. Egal ob Tag der offenen Tür, Jubiläum, Produkteinführung, Modenschau oder verkaufsoffener Sonntag, es gibt vielfältige Möglichkeiten Ihre Firma durch eine passende Veranstaltung in Szene zu setzen.

Die Idee vom Event selbst bis hin zur Umsetzung erfordert Kreativität, Organisationsgeschick und genügend Manpower.

Sie wollten schon immer Ihr Event umsetzen, wissen aber nicht genau wie? Dann setzen Sie auf Ihren JOKER. Wir unterstützen Sie gerne und entwickeln zielgerichtete Strategien, die Menschen zusammenbringt. 

Spielen Sie die JOKER-Karte!

Setzen Sie auf uns!

Ihre Full-Service-Agentur JOKER

Werbung – Marketing – Event

E-Mails – schnell, kostengünstig und erzielen eine hohe Reichweite. Sie sind eine der wichtigsten Formen des Online-Marketings. Ein hervorragendes Tool, um Kundenkontakte auszubauen und zu pflegen. Doch wie müssen E-Mails aufgebaut werden, um den gewünschten Erfolg zu erbringen? 

Formen des E-Mail-Marketing

Im Wesentlichen lassen sich zwei Formen des E-Mail-Marketing unterscheiden: E-Mailings und Newsletter. E-Mailings werden versandt, um auf besondere Aktionen oder neue Produkte aufmerksam zu machen. Newsletter hingegen erscheinen in regelmäßigen Zeitabständen, mit dem Ziel dem Empfänger interessante Informationen zukommen zu lassen.

Stellen Sie sich folgende Fragen

Bevor es um die Gestaltung der E-Mail geht, sollte sich der Versender folgende Fragen stellen:

  • Was will ich mit der E-Mail ausdrücken?
  • Wer soll mit der E-Mail angesprochen werden?
  • Wie soll die Nachricht dargestellt werden?
  • Wann sollen die Kunden angesprochen werden?

Das A und O bei der Gestaltung der E-Mail ist, dass die versandten Informationen den Interessen der Zielgruppe entsprechen. Darüber hinaus empfiehlt es sich den Empfänger persönlich anzusprechen. Dies schafft Nähe und regt positive Emotionen beim Leser. Inhaltlich ist die Richtigkeit aller Informationen unabdingbar. Um zusätzlich positive Emotionen zu erzeugen, sollte die E-Mail ansprechende Bilder enthalten.

Bevor man die E-Mail an alle Empfänger verschickt, sollte man sie zunächst einer ausgewählten Gruppe zusenden, um den Erfolg der E-Mail zu testen. Erhält man positive Resonanz, spricht nichts mehr gegen das Versenden der E-Mail.

Gerne unterstützen und beraten wir Sie im Bereich des E-Mail-Marketing.

Spielen Sie die JOKER-Karte!

Setzen Sie auf uns!

Ihre Full-Service-Agentur JOKER

Werbung – Marketing – Event

Die Website zählt zu den Kernstücken der Vermarktung eines jeden Unternehmens. Sie ist meist die erste und die Hauptinformations-Quelle für Interessierte und Kunden und gleichzeitig auch der Ort, an dem das Corporate Design geballt und in seiner gesamten Vielfalt auftaucht.

Hier findet man alle wichtigen Informationen zum Unternehmen: Am wichtigsten sind dabei Kontaktdaten und Ansprechpartner. Das Vorhandensein einer Website wird von vielen heutzutage als selbstverständlich angesehen. Ruft der Kunde sie dann auf, darf der erste Eindruck nicht durch eine veraltete oder schlecht gestaltete Website ruiniert werden.

Gutes Design und intuitive Bedienoberfläche

Eine Website ist ein Eyecatcher. Sucht der Kunde beispielsweise nach einer Druckerei und öffnet mehrere Fenster für die Auswahl, so weckt eine ansprechende Website natürlich besonders das Interesse. Der erste Eindruck, der binnen Sekundenbruchteilen entsteht, wird zum größten Teil durch die Optik erreicht. Denn schönes Design bedeutet für den Leser gleichsam, dass es sich um eine seriöse Firma handelt und weckt ein Wow-Gefühl in Ihm. Gutes Design überzeugt im ersten Schritt in kürzester Zeit. Es lädt förmlich dazu ein, auf der Website zu verweilen und sie genauer anzusehen. Doch eine rundum überzeugende Gestaltung ist erst dann vorhanden, wenn der Nutzer intuitiv durch den Content geführt wird und das, was er sucht, schnellstmöglich findet.

Neben den optischen Reizen ist auch die Bedienungsfreundlichkeit von ausschlaggebender Bedeutung. Nur wenn der Leser das Gesuchte auch in kurzer Zeit finden kann, ohne dabei tausend Mal klicken zu müssen, wird er sich noch weiter umsehen und ihm bleibt die Website in positiver Erinnerung.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung oder Anpassung Ihrer Website, die Ihren Unternehmensauftritt professionell online wiederspiegelt.

Spielen Sie die JOKER-Karte!

Setzen Sie auf uns!

Ihre Full-Service-Agentur JOKER

Werbung – Marketing – Event

Nach dem Relaunch unserer Homepage nehmen wir nun den nächsten Punkt in Angriff: Wir stecken gerade mitten in der Produktion unseres neuen Imagefilms. Passend dazu erklären wir in unserem heutigen MoJo, welche Vorteile ein Imagefilm bringt und welches Potenzial Sie als Unternehmer daraus schöpfen können.

Ein Imagefilm ist ein Fenster, durch das Außenstehende einen Blick in die Welt Ihres Unternehmens werfen können. Er zeigt wofür Sie stehen und was Sie ausmacht. Dazu nutzt er alle Vorteile des bewegten Bildes: Er spricht den Betrachter sowohl auf visueller als auch auf akustischer Ebene an und fördert die Emotionalisierung der Marke. Die Botschaft des Videos wird dadurch verstärkt. Darüber hinaus lassen sich Videos über Social Media Kanäle schnell und einfach verbreiten. Dies wirkt sich positiv auf die Neukundenakquise und somit auf den Erfolg des Unternehmens aus.

Zukunftspotenzial des Imagefilms

Dank der steigenden Anzahl an Nutzern mobiler Endgeräte und einer verbesserten Übertragungsrate des Internets gewinnen Videos immer mehr an Bedeutung. Erzählen Sie Ihre Geschichte in bewegten Bildern.

Wir übernehmen gerne für Sie eine professionelle Imagefilmproduktion, die auf Ihren individuellen Vorstellungen basiert und Ihr Unternehmen in Szene setzt.

Spielen Sie die JOKER-Karte!

Setzen Sie auf uns!

Ihre Full-Service-Agentur JOKER

Werbung – Marketing – Event

Als Hundeliebhaberin geht sie fast täglich mit Ihren beiden Hunden spazieren. Am Wochenende liebt sie es mit Nadel und Faden Ihre kreative Seite auszuleben. Ohne Ihren Terminplaner wäre Sie womöglich kaum Sie selbst und rote Nägel, trägt sie seit dem sie Nagellack sagen kann. Als Medienberaterin war sie seit der Gründung von JOKER gleich mit an Bord. Nach einer kurzen Pause, um eine andere Seite im Marketing kennen zu lernen ist sie jetzt wieder mit vollem Einsatz zurück! Mit Ihrer strahlenden Art begeistert sie nicht nur Kunden, sondern sorgt auch im Team für Sonnenschein. Wir stellen Euch unsere (alte) neue Medienberaterin vor: Elena Wackerbauer!

JOKER: Was sind Deine Aufgaben als JOKER?

Elena Wackerbauer: Als Medienberaterin kümmere ich mich hauptsächlich um unsere Kunden. Ich überlege mir individuelle Konzepte damit sie ihre Zielgruppen schneller und einfacher erreichen können. Mein Ziel ist, dass ich für jeden Kunden eine passende Werbestrategie finde, um das Unternehmen im Werbehimmel aufblühen zu lassen und von seiner Konkurrenz abzuheben.

JOKER: Warum hast Du den Bereich „Marketing“ eingeschlagen?

Elena Wackerbauer: Ich wollte schon immer mit Kunden arbeiten und gleichzeitig meine kreativen Ideen miteinbringen. Der Werbebereich bietet unzählige Möglichkeiten und somit war damals für mich klar, dass ich in diesen Bereich Fuß fassen werde.

JOKER: Was hat dich bewegt zu „JOKER“ zurückzukommen?

Elena Wackerbauer: Ich habe mir die Zeit genommen, um den Marketingbereich des Kunden kennen zu lernen. Da ich aber gerne selbstständig arbeite und es liebe mit unterschiedlichen Kunden zu arbeiten, Konzepte und Ideen zu entwickeln, kehrte ich zu JOKER zurück.

JOKER: Welche Marketingmaßnahmen sind must-haves für ein Unternehmen?

Elena Wackerbauer: Ich denke es gibt nicht DIE Marketingform, um Kunden zu gewinnen. Eine Marketingstrategie sollte für jedes Unternehmen gezielt geplant werden und somit eine passende Werbung gefunden werden. Ansonsten vergleiche ich es gerne wie wenn man mit einem Hammer auf einem Ameisenhaufen schlägt – irgendjemand trifft es immer aber der Schaden ist umso größer.

JOKER: Ist deiner Meinung nach klassische Printwerbung noch relevant?

Elena Wackerbauer: Ja, auf jeden Fall! Es sollte ein gesunder Mix aus klassischer und auch moderner Werbung sein. Man sollte sich nie nur auf einer Strategie ausruhen. Um eine breite Zielgruppe anzusprechen, muss man ein Werbenetzt aus verschiedenen Strategien spannen.

JOKER: Dein persönlicher Tipp für ein Unternehmen, um mit der Zukunft zu wachsen?

Elena Wackerbauer: Jedes Unternehmen sollte sich selbst Treu bleiben und den ein- oder anderen Werbetrend ausprobieren! Außerdem ist es wichtig, immer offen für Neues zu sein!

JOKER: Eine letzte Frage: Was hat Sushi auf deinem Bild zu bedeuten?

Elena Wackerbauer: Ich könnte jeden Tag Sushi essen! Gib mir meinen Terminkalender, einen Nagellack dazu und stelle mir einen Teller Sushi auf den Tisch und ich bin im siebten Himmel und Wunschlos glücklich!

JOKER: Was Du uns noch sagen willst:

Elena Wackerbauer: Sei Du selbst!

Mit Ihrer humorvollen und freundlichen Art, sind wir glücklich, dass sie zurückgekehrt ist und unser Team mit vollem Eifer unterstützt. Vielen Dank für das Interview mit unserer Nagelqueen: Elena Wackerbauer.

Spielen Sie die JOKER-Karte!

Setzen Sie auf uns!

Ihre Full-Service-Agentur JOKER

Werbung – Marketing – Event

Am Sonntag den 21. April ist es wieder soweit. Das nächste große Familienfest steht in den Startlöchern und damit auch die Suche nach den bunten Eiern! Für Sie als Unternehmen wieder ein Tag mehr im Jahr, um mit passender Werbung Kunden auf sich aufmerksam zu machen!

Heute geben wir Ihnen unsere Top-Tipps, wie Sie Ostern nicht nur für Kinder spannend machen können. Unser Beitrag zum Thema: Ostern.

Warum bringt nochmal der Osterhase die Eier?

Zu Beginn gehen wir der Geschichte nach, warum wir eigentlich Ostern feiern!? Vor allem für die Christen ist Ostern das wichtigste Fest im Jahr! Ab dem Aschermittwoch geht’s mit dem 40 tägigen fasten los, das an die Zeit, die Jesus in der Wüste verbracht hat, erinnern soll. Am Gründonnerstag feierte Jesus mit seinen Jüngern das letzte Abendmahl. Am Karfreitag wurde Jesus zum Tode verurteilt und hingerichtet. Am Karsamstag bewachten Soldaten sein Grab und am Ostersonntag, erschien ein Engel am Grab und berichtete – das Jesus auferstanden ist. Da ein Hase als Symbol für Leben und Wiedergeburt steht, schlich sich der Hase so in die Geschichte ein und versteckt seitdem für Kinder und Erwachsene die Ostereier.

OSTERN als Werbung

Hier unsere Top „O’s“ für eine passende und einfache Osterwerbung für Unternehmer.

O wie Osterdeko

Ob zartes Rose, feines Mintgrün, saftiges Moosgrün oder helles Himmelblau – mit den passenden Frühlingsfarben können Sie in Ihrem Laden schnell für Frühlingsstimmung sorgen. Versuchen Sie eine frühlingshafte Atmosphäre sowohl in den Schaufenstern, als auch im Innenraum zu schaffen. Gerne können auch vereinzelt Häschen oder Ostereier verwendet werden aber denken Sie immer daran: weniger ist manchmal mehr. Doch womit Sie bei Ihren Kunden auf jeden Fall punkten sind Blumen!

O wie Osteraktion

Kunden lieben Rabattaktionen! Jeder Kunde will sparen und ein Schnäppchen machen. Passend zu Ostern können auch Sie Kunden mit einer Aktion „glücklich“ machen.

O wie Osterhase

Wie der Osterhase den Kindern Freude bereitet, so sollten auch Sie darüber nachdenken, „Osterhase“ zu spielen und besonderen Kunden eine kleine Überraschung zu schenken. Denn nicht umsonst heißt es: Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft! Egal ob eine Osterkarte oder ein süßes Schokoladenei, Kunden werden darauf reagieren und Sie positiv in Erinnerung behalten.

O wie Osterplan

Unser Tipp für eine gelungene Osterzeit: Einen Eventplan erstellen! Damit auch Sie an alles denken, sollten Sie eine Checkliste mit allen für Sie wichtigen Details erstellen. Angefangen von der Dekoration, über die Homepage bis hin zu den Social-Media-Kanälen sollte alles mit eingeplant sein.

O wie Osterzeit

Egal in welcher Branche Sie tätig sind, lassen Sie die Osterzeit nicht nahtlos an Ihnen vorbeiziehen, sondern nutzen Sie die Zeit, um Werbung zu betreiben. Denn die Osterzeit ist wie Weihnachten, nur eben im Frühling!

Falls Sie keine Ideen haben, um die Osterzeit wertvoll zu nutzen, so kommen Sie auf uns zurück. Wir helfen Ihnen gerne!

Spielen Sie die JOKER-Karte!

Setzen Sie auf uns!

Ihre Full-Service-Agentur JOKER

Werbung – Marketing – Event